Landfrauen Ehrenkirchen

 

25 Frauen gründeten im März 1981 den Landfrauenverein Kirchhofen.

 

2006 wurde der Verein unter Einbeziehung aller Ortsteile von Ehrenkirchen in

LandFrauen Ehrenkirchen umbenannt.

Inzwischen gehören ca. 85 Frauen aller Altersstufen und Berufe zu den LandFrauen Ehrenkirchen.

 

- LandFrauen sind Frauen, die auf dem Land leben -

 

Wir gestalten das Leben auf dem Lande und fördern bürgerschaftliches

Engagement im ländlichen Raum durch

 

 

  • Vorträge und Kurse
  • zu den Themen Ernährung, Computer und Kreatives
  • Präventive Gymnastik

 

  • Lehrfahrten und Ausflüge

 

  •  Mitgestaltungsmöglichkeiten an aktuellen Entwicklungsprozessen

 

  • Generationsübergreifende Aktivitäten
  • offenes Handarbeits - und Spiele - Treffen
  • Kinderferienprogramm

 

  • gegenseitigen Austausch

 

und wir haben natürlich jede Menge Spaß !

 

Wir setzen uns ein:

  • für die Wertschätzung der heimischen Landwirtschaft mit einem umfassenden Erzeuger - Verbraucherdialog
  • für die Verbesserung der Situation von Frauen und Familien
  • für unser Dorf als Lebensraum 

Unterstützt und gefördert werden diese vielfältigen Aufgaben und Angebote

durch den LandFrauenverband Südbaden

- dem großen Netzwerk für aktive Frauen auf dem Land!

 

alt